Bye, bye, Harry!

Heute ist grosser Harry Potter Day. Weil am Samstag erscheint die englische Ausgabe des siebten Bandes und die Welt steht Kopf. Harry Potter (so gern ich ihn auch mag) geht mir diese Tage gewaltig auf den Keks. Er quängelt, nörgelt, will Raum und Zeit für sich beanspruchen und fühlt sich unheimlich cool dabei. Als Ausgleich hab ich ihm jetzt nen Schnauz gemalt (sozusagen für die Psycho-Hygiene).

Harry mit Schnauz

Bye, bye, Harry, bald gibts dich nicht mehr!

:-),
Hasenherz

3 Gedanken zu “Bye, bye, Harry!

  1. Rictusempra Evanesco Furunculus Impedimenta Locomotor mortis Oblivate Waddiwasi Wingardium Leviosa!!!!

    Ich bin entsetzt! Der Harry der ist super! Ach Schmacht, wie kann man nur so reden…ts ts

  2. Harry ist ein kleiner Rotzbengel. Ja, das ist er. Aber du hast schon Recht. Er kann auch ganz süss sein. Viel Spass bei der Verkaufsschlacht am Samstag! Komme dann vorbei und kucke mal, wie ihr euch so schlägt. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s