Exportschlager

Bin zurück aus Münster. Dieses Mal war die Fahrt im Nachtzug sehr angenehm und ich konnte wirklich gut schlafen. Auf der Hinfahrt hatte ich ja einen schreienden Säugling im Abteil und das war echt hart. Jetzt sitze ich zu Hause am Küchentisch und trinke einen Liter Kaffee und frage mich gerade ob ich vielleicht meine Haare grün färben sollte.

Gestern hat Hase mit diesem leichten und zwinkernden Unterton gesagt, dass Schweizer Männer wohl nicht gerade DER Exportschlager sind. Egal. Wir haben ja Schoggi. Um seine Theorie zu unterstreichen, hat er mich netterweise zum Bahnhof begleitet.

So, bald ist Wochenende angesagt und meine Pelztiere tanzen schon und singen und ich versuche sie nicht zu beachten und gehe mal duschen.

Herzlich,
Hasenherz

Ein Gedanke zu “Exportschlager

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s