Schmerzhaft tiefe Lippen

tiefer_schmerzEs gibt Bücher, die haben seltsame Cover zu seltsamen Titeln. Zum Beispiel „Tiefer Schmerz“ von Arne Dahl. Das Buch hat Frauenlippen – rot geschminkte – auf dem Cover. Drunter steht: Tiefer Schmerz. Ich mein, was weckt das? Lippen = Schmerz? Und dann auch noch ein tiefer Schmerz. Andererseits finde ich die Verbindung, die sich mir im Kopf auftut, auch ganz … nett.

Kann die Imagination von Lippen, sozusagen das Herbeisehnen von Lippen, nicht eine Form von Schmerz sein, die man sogar geniessen kann? Oder hassen – beides gleichzeitig. Was dagegen hilft? Ehrlich gesagt: Keine Ahnung.

Bald reise ich wieder nach Hause. Das Hotelzimmer diesmal war übrigens sehr schön. Ich habe wieder einmal Glück gehabt.

Hasenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s