Vor die Hunde

Im Zug von Bern nach Zürich. Eine Büchse Bier in der Hand. Oder: Streit um zwei Büchsen. Wie auch immer. Meine Freunde sind so verrückt wie liebenswert. Gerade feierte unser Theaterstück „Vor die Hunde“ Premiere. Es war gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s