Bonjour Tristesse

„Ich zögere, diesem fremden Gefühl, dessen sanfter Schmerz mich bedrückt, seinen schönen und ernsten Namen zu geben: Traurigkeit.“ (Francoise Sagan: Bonjour Tristesse)

Das obige Zitat habe ich auf dem Blog von Sencillez gefunden, es ist der erste Satz des Buches. Heute ging ich, während ich einen zu grossen Pullover trug, der mir hinunter rutschte und meine Schulter freigab, durch die angebrochene Zeit und plötzlich kam mir der tödlichste aller Gedanken: Was wäre, wenn es jetzt zu Ende wäre, wenn das alles gewesen wäre? In meinen Ohren sang Soko. Und gerade als Soko die schwermütig leichte Zeile sang: „I will never love again“ überkam sie mich, die Dankbarkeit.

Wenn dies nun also alles gewesen wäre, dann wäre ich für die Momente dankbar. Als ich im Stroh lag, vom Geruch meiner ersten grossen Liebe umhüllt, als ich das erste Mal das Meer sah, als die blauen Bälle sich im Wasser des Pools spiegelten. Als ich in der Karibik im Regen stand, meine Haut noch warm von der Sonne. Als ich mit meiner Jugendfreundin so sehr lachte, dass ich vom Heuboden fiel. Als ich auf dem Bundeshausplatz geküsst wurde, als die Sonne im Norden unterging und als die Linden die Stadt in ihren umfassend süssen Geruch tauchten. Als ich all die kleinen verrückten Augenblicke erlebte, die mich noch heute Kichern machen. Als ich aus der Gosse aufstand und erstarkte. Als der Schnee schmolz und ich meiner Schönheit gewahr wurde. All diese Anfänge, die ich gelebt habe und deren aller Enden. Als ich ganz plötzlich Erfolg hatte und das Unwohlsein meiner Kindheit hinter mir liess. Und all die tausend Sekunden, die ich aufs Matterhorn starrte und so ergriffen war, wie ich es bisweilen nur bei der Lektüre oder in Museen bin.

Riechst du es? Es liegt Veränderung in der Luft. So sehr, dass ich vor Schreck am liebsten auf der Türschwelle stehen bleiben würde.

4 Gedanken zu “Bonjour Tristesse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s